Where to buy Interior

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

Da ich kürzlich in eine wundervolle Wohnung eingezogen bin, dachte ich mir, dass dazu auch der ein oder andere Blogpost gehört. Wie dieser hier: Zum Thema „Wo habe ich meine Einrichtung gekauft?“. Klar, ihr könnt euch denken, dass IKEA ganz oben auf der Liste steht. Aber es gibt noch andere Websites und Läden, auf die ich zufällig gestoßen bin und die sich als echte Goldgrube erwiesen haben. Die möchte ich jetzt mit euch teilen – als Inspiration, Anregung, Idee oder zum einfach mal nur schauen. Egal ob ihr gerade umzieht oder eurem Zimmer nur ein kleines fresh-up verpassen wollt.

MONOQI.DE

Monoqi.de habe ich durch Zufall entdeckt, als ich nach Westwing.de gegoogelt habe. Gleiches Prinzip, andere Website. Designer Teile werden zum vergünstigten Preis angeboten. Ich bin direkt fündig geworden und habe sogenannte Ignacio Stühle des spanischen Labels Luna y Luz bestellt. Sie sind derzeit sehr beliebt, ich sehe sie ganz oft auf Pinterest oder Instagram. Ich finde, sie passen wirklich zu allem: Egal ob zu einem ganz wild und bunt eingerichtetem Wohnzimmer, oder zu einem ganz schlichtem, im skandinavischen Stil gehaltenen Raum. Hier lassen sich definitiv ein paar Schnäppchen finden!

Ignacio Stuhl von monoqui

DESENIO.DE

Auf Desenio.de findet ihr Poster (und dazu passende Bilderrahmen) jeder Art und Größe. Ich persönlich bin ein Riesen Fan von Bildern an der Wand. Ich finde, dass sie einen Raum viel persönlicher gestalten und auch stilvoller. Deshalb sind sie in unserer Wohnung (ich bin mit meinem Freund zusammengezogen) ein absolutes Muss!

Collage zweier Bilder von Bilderrahmen

Den Bilderrahmen habe ich bei IKEA gekauft!

MADE.COM

Made.com ist genau wie Westwing.com und Monoqi.com aufgebaut. Dort habe ich eine Deckenlampe fürs Wohnzimmer in weiß/roségold gekauft – ein echter Eyecatcher!

Deckenlampe von Made

URBANOUTFITTERS.COM

Kein Geheimtipp, aber momentan ist dort Sommer Sale und man kann dort ein paar gute Schnäppchen machen. Also los, bevor die besten Sachen weg sind!

MAISONSDUMONDE.COM/DE

Maisons du Monde habe ich das erste Mal in Essen entdeckt, als ich noch dort studiert habe. Dort gibt es eine riesige Auswahl an Interior Kram: Von Geschirr, bis Kleiderhaken, Tischdecken, Dekoelemente, über Sofas und andere Möbelstücke. Hier lohnt es sich definitiv mal, vorbeizuschauen!

Schreibt mir gerne in die Kommentare, ob ihr die Shops vielleicht schon kennt, was ihr von ihnen haltet und gerne auch weitere Tipps, wo man Interior kaufen kann.



2 thoughts on “Where to buy Interior”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*